Johannes Kotschy
   
 

 

Johannes Kotschy,1949 in Bayern geboren, Apotheker und freischaffender Komponist, setzte seine Studien auf dem Gebiet der musikalischen Grundlagenforschung nach Abschluß seiner Studien in Klavierkammermusik und Komposition an der Salzburger Hochschule "Mozarteum" fort.

1986 stellte er das von ihm entwickelte Naturton-System bei den Darmstädter Ferienkursen vor, war Initiator der Heidelberger Naturton-Symposien und entwickelte eine neue Keyboard-Tastatur, die - in den USA und Europa patentiert - auf einfache Weise das Spiel mit Mikrotönen erlaubt.


Gemeinsam mit anderen Salzburger Komponisten gründete er den Eigenverlegerverband österreichischer Komponisten, war bis 1994 Präsident der von ihm gegründeten Interessens-gemeinschaft Salzburger Komponisten und ist derzeit Präsident der Internationalen Gesellschaft für Ekmelische Musik.